Was geht hier ab?

isa. who else steht für „Female Empowerment“, Optimismus und Self-Care. Ob das nun im Mama-Alltag oder im Job ist. In der Partnerschaft oder im Freundeskreis.

Lasst uns dieses Leben durchrocken und lasst es uns gemeinsam tun. Hier gibt es kein richtig oder falsch, kein Verbiegen, keinen Perfektionismus und schon gar keine klassischen Ratgeber-Tipps. Dafür einen bunten Blumenstrauß mit Power, Support und Feel-Good-Momenten.

Der „Members Club“

Der „Members Club“ ist das Herz der Webseite und unser exklusiver Mitglieder-Bereich. Sozusagen Isas virtuelles Zuhause. Hinter verschlossenen Türen können wir unsere Jogger anziehen und wir selbst sein. Uns gegenseitig inspirieren, unterstützen und einen intimen, schönen Ort für uns alle schaffen.

Was gibt es im „Members Club“?

Isa findet: Weniger ist mehr. Und: Sie ist kein Fan von „immer größer, immer mehr, immer weiter“. Unser Alltag ist schon stressig und überladen genug. Stattdessen steht Qualität im Mittelpunkt. Klein aber richtig, richtig fein.

Montag: Inspiration

Die Woche startet im Members Club mit der Rubrik “Isa liebt…” Einer kleinen, feinen Liste an Dingen, die Isa in den vergangenen Tagen entdeckt hat und für sehr geil erachtet. Die ihr das Leben schöner, leichter, besser machen und sie dabei unterstützen, im Flow zu bleiben und ihr bestes Mama-Sein zu leben. Das können neue Filme sein, Serien, Bücher, Urlaubs-Orte, Spiel-Ideen, Interior-Schätze oder, oder, oder. Ab und zu mit Gewinnspielen und Rabatt-Codes.

Dienstag: Empowerment

Jeden zweiten Dienstag wird im Members Club eine inspirierende Frau in einem persönlichen Portrait vorgestellt, die einfach der Knaller ist und mit uns nicht nur ihre Life-Hacks, sondern auch ihre aktuellen Gedanken, Learnings und Lieblingssachen teilt. 

Mittwoch: Food

Jeden Mittwoch ist Food-Day. Im Members Club teilt Isa im wöchentlichen Wechsel mit Food-Bloggerin Steffi ihre Lieblings-Rezepte, die bei der ganzen Familie immer gut ankommen. Ob das nun Muckis Abendbrei ist, Isas heiß geliebte Zitronen-Mohn-Tarte, ihr ultra-schokoladiges Frühstücks-Porridge oder ein schnelles Nudelgericht. Dreifach-Mama Steffi steht auf gesunde und vegetarische Gerichte, die einfach zuzubereiten sind und vor allem: jedem schmecken (OK – die Messlatte ist hoch. Aber wir wissen, wovon wir sprechen!).

Donnerstag: Get to know…

Spannende Video-Interviews mit ExpertInnen rund um die Themen Familie, Erziehung und Mama-sein gibt es jeden zweiten Donnerstag im Members Club für euch zum Anschauen (oder einfach nur Anhören). Isa quatscht mit Finanz-Experten über Geld in der Familie, mit einer Sexualpädagogin über frühkindliche Sexualität oder mit einer Woman-Trainerin darüber, wie Mamas wieder in ihre Power kommen.

Freitag: Feel-Good & Self-Care

Der Freitag ist für uns im Virtuellen Mama-Dorf dafür reserviert, Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Das heißt: Yoga! Gerne mit anschließender Meditation. Du hast die Wahl zwischen Schwangerschaftsyoga mit Isa, Yin-Yoga oder Power-Yoga mit Tania. Die Stunden sind für alle Niveaus geeignet und werden im Members Club gespeichert, damit du sie so oft machen kannst, wie du möchtest!

PLUS: Community

Diese Seite soll nicht nur einseitige Beschallung von mir an euch sein. Ich wünsche mir, dass ihr Teil des Members Club werdet. Deshalb haben wir hier die Möglichkeit, uns kennenzulernen, zu hören, zu sehen, miteinander ins Gespräch zu kommen und uns gegenseitig zu inspirieren. Wie das geht? Jedes Mitglied hat sein eigenes Profil, in dem es sich vorstellen kann, falls es das möchte. Im Forum „Let’s Talk!“ können wir uns dann über alles austauschen, was uns im Leben bewegt. Die kleinen Dinge (Geschenk-Ideen, Spiel-Ideen bei schlechtem Wetter, kinderfreundliche Hotels, Lieblingsbücher, Lieblingsrezepte, Serien-Tipps) genauso, wie die großen (Sexualität, Nachhaltiges Leben, unerfüllter Kinderwunsch).  Ich freue mich wahnsinnig auf euch!

+ Jedes Mitglied bekommt außerdem dauerhaft 15% Rabatt auf alle Produkte im Shop.

Monatsabo
12,90 € / Monat

Es werden monatlich 12,90€ berechnet.

Das Team

ISA – Head of Content, Yoga & Meditation

Seit ich denken kann, erzähle ich Geschichten. Seit ich schreiben kann, schreibe ich sie auf. Ich habe Journalismus und politische Kommunikation studiert. Habe für große Frauenmagazine online geschrieben und bin zertifizierte Ashtanga-Yogalehrerin. Yoga und Meditation ist mein täglicher Ausgleich zum vollgepackten Alltag. Don’t get me wrong: Ich liebe diesen vollgepackten Alltag. Ich mache gerne 150 verschiedene Dinge und habe mir lange sagen lassen: Isa, konzentriere dich auf EINE Sache. 2020 habe ich das über Bord geworfen und mir gedacht, why the hell kann ich nicht einfach ich sein und die Dinge vereinen, die ich gerne mache. Die mir gut tun, die ich liebe. Deshalb gibt es diese Webseite, den Shop, den Podcast, und den Member’s Club.

“Do it with passion, or not at all.”

Isa zählt zu Deutschlands erfolgreichsten Podcasterinnen. Mit ihren beiden Podcasts “Yes, Honey!”… mit Isa und Maya und “Hi, Baby!” – Der Mama-Podcast geht es ihr hauptsächlich darum, Frauen zu bestärken, ihr Ding zu machen. Zusammen mit ihrem Mann, ihrem zweijährigen Sohn und Kater Findus lebt sie in München.

ANJA – Redaktion

Ich bin als Journalistin im Internet zuhause. Ob beim Filme machen für erfolgreiche YouTube-Formate vom Bayerischen Rundfunk oder dem Infotainen der jungen Zielgruppe des Südwestrundfunks – mir wird als Journalistin nie langweilig.

Nach Studium und meinem Volontariat beim Münchner Regionalfernsehen, habe ich mich selbstständig gemacht und liebe es! Genauso wie meinen Job als Mama.

“Mein „kreatives Chaos“ begleitet mich in allen Lebensbereichen und ich bin gerne spontan – außer ich muss für den Urlaub mit Kind packen…”

Seit der Geburt meines Sohnes sinkt meine Bildschirmzeit am Handy wöchentlich und das tut total gut. Als Mama habe ich gelernt selbst viel bewusster – und ausgewählteren Content – zu konsumieren. Daher finde ich Isas Weniger-ist-mehr-Motto super und bin sehr happy als Redakteurin dieses Team zu verstärken.

JOHANNA – Redaktion

Ich bin Marketingfrau. Ich liebe gute Bilder, tolle Texte, Typographie, Farben, alte Möbel und Glitzerknete. Wenn ich in meinem Job nicht gerade Produkte ins schöne Licht rücke, hunte ich nach Vintage-Schätzen, backe ich Schokokuchen und Zucchinimuffins oder tüftele mit meinem geliebten Farbfächer unterm Arm, an einem neuen Raumkonzept fürs Kinderzimmer.

“Ich sprudle vor Ideen, ständig fallen mir neue Projekte ein, die ich alle am liebsten sofort umsetzen würde.”

Sofort ist aber als Mama von zwei kleinen Raketen selten möglich. Schon oft habe ich das Dorf vermisst, das es braucht, ein Kind groß zu ziehen. Daher freue ich mich um so mehr als Teil des Teams unser virtuelles Mama-Dorf mitgestalten zu dürfen und wachsen zu sehen.

TANIA – Yin-Yoga  

“Balance, balance, balance… Alles ist ständig in Bewegung im Universum und das Beste, was wir tun können, ist, das richtige Gleichgewicht zu finden.”

Ich komme aus einer schnelllebigen Tech-Startup-Welt und habe vor über acht Jahren angefangen, Yoga zu praktizieren. Dann habe ich eine Yogalehrer-Ausbildung bei Patrick Broome und Barbra Noh absolviert und später eine Yin-Yoga-Lehrer-Ausbildung bei Bernie Clark. Vom Yoga kam ich zur Persönlichkeitsentwicklung und ließ mich bei Cherryl Duncan zum Personal Development Coach ausbilden. Mein Ziel ist es, dieses Wissen in die beruflichen und privaten Aspekte meines Lebens zu integrieren und es zu verbreiten, um die Art und Weise zu verbessern, wie wir kommunizieren, arbeiten und zusammenleben.

Es ist mir wichtig, Yoga mit der “realen” Welt zu verbinden, Praktiken und Inspirationen für das tägliche Leben anzubieten und Wege zu finden, uns selbst besser zu verstehen.

STEFFI – Food

Langeweile kenne ich nicht. Vielmehr habe  ich noch tausend Ideen, die ich verwirklichen möchte. Deshalb ist auch ein 24-Stunden-Tag für mich viel zu kurz, denn wenn ich mir etwas in den Kopf setze, möchte ich es am liebsten SOFORT umsetzen. Nicht umsonst nennt mich der Ehemann auch gern mal „Willi“ (Willichsofortmachen).

Meine To-Do-Liste platzt oft aus allen Nähten. Ich bin also so etwas wie ein quirliger Hamster, der alles sammelt (Ideen, Deko, Rezepte und vieles mehr). Mein Blog “Home & Herbs” ist der Ort, an dem ich meine kreativen Ideen zusammenbringe. 

“Zuhause ist, wo meine Familie zusammen kommt.”

Was Familie angeht, bin ich ein großer Gefühlsmensch. Dankbar. Sensibel. Kuschelig. Aber auch streng. Für meine Kinder bin ich wohl Prinzessin, Superheldin, Gourmetköchin, Chaoskoordinator, beste Freundin und Seelentröster. Manchmal auch die Kräuterhexe.

ISABELL – Vegane Snacks

Hallo! Ich bin Isabell, habe einen zweijährigen Sohn und lebe mit meiner kleinen Familie in Berlin. Ich liebe es, aktiv am Leben teilzunehmen und meine Begabungen und Fähigkeiten auszuleben, um anderen Menschen zu helfen und einen positiven Unterschied in dieser Welt zu machen.
Seit 2016 lebe ich vegan; auch während dem Kinderwunsch und meiner Schwangerschaft habe ich mich vollwertig vegan ernährt.

“Ich möchte eine gesunde und ethisch vertretbare Ernährungsgrundlage auch meinem Sohn weitergeben.”

Hier im Members Club werde ich ab sofort mein Wissen in Form von leckeren, veganen Rezepten mit euch teilen, mit dem Ziel, Familien die Angst vor einer Ernährungsumstellung hin zur veganen Kost zu nehmen. Fundiertes Wissen und leckere schnelle Rezepte findet ihr auch auf meinem Instagram-Kanal @veganer_familienalltag

SOLVEIG – Vegane Gerichte 

Ich liebe gutes veganes Essen. Es macht mir total Spaß, in der Küche kreativ zu werden und spontan schnelle gesunde Gerichte zu zaubern. Seit mein kleiner Sohn dank Baby Led Weaning mit am Familientisch sitzt, versuche ich noch stärker auf eine ausgewogene Zusammensetzung unserer rein pflanzlichen Mahlzeiten zu achten. Aber nur wenn’s schmeckt, isst der kleine Mann auch mit. Daher freue ich mich, nun Teil des Teams hinter dem Virtuellen Mama-Dorf zu sein und für uns alle schnelle und leckere Rezepte für die ganze Familie zu entwickeln.

“Wenn ich nicht in der Küche stehe, findet ihr mich oft in der Natur, in unserem Gemüsegarten und bald hoffentlich wieder im Arthouse-Kino”

Als ausgebildete vegane Ernährungsberaterin für gesundheitsbewusste Frauen biete ich ab November 2022 auch wieder 1:1-Coachings und Onlinekurse zu pflanzlicher(er) Ernährung für Schwangerschaft, Stillzeit und Kindheit an. Auf meiner Website www.goldisstgruen.de findet ihr weitere Infos zu mir und meinen Angeboten. Außerdem teile ich auf Instagram unter @goldisstgruen viele Rezepte und Einblicke in meinen Mama-Alltag.

Die Expertinnen des Hi, Baby!-Podcasts

Katrin Michel – Hypnobirthing-Kursleiterin & Meditations-Coach

Hallo! Ich bin Katrin, Mama von drei Söhnen und verstehe mich als Wegbegleiterin für Frauen in jeglichen Übergängen. Als Biologin feier ich die Entstehung des Lebens und das Wunder der Geburt. Mein großer Wunsch ist es, werdende Eltern wieder ein Stück näher zu ihrer Intuition, in die Selbstbestimmung und ins Vertrauen zu bringen. Mehr über mich findest du auf www.kamija.de oder www.gebaermuetter.de.

Karolin Lindner – Kindheitspädagogin

Hilfsbereit, laut und sensibel – Das bin ich. Mein Helfersyndrom ist leicht über dem Durchschnitt, ich trage mein Herz auf der Zunge und liebe es, die Menschen um mich herum glücklich zu machen. Geht nicht? Gibt’s nicht. Ich bin ein stets positiv denkender Mensch, und mein Beruf ist für mich eine Berufung. All das sind Eigenschaften, die sich in meiner Arbeit als Kindheitspädagogin widerspiegeln und mich als Mensch ausmachen.

Dr. Sheila de Liz – Gynäkologin

Seit 2006 arbeite ich in meiner eigenen Praxis für Gynäkologie und Geburtshilfe in Wiesbaden. Meine Themen sind der fabelhafte, weibliche Körper, den wir Frauen meiner Meinung nach gar nicht genug feiern können. Wir sind stark, oft lustig und schlau und müssen uns das nur immer wieder bewusst machen. Meine Vision: Building a bad-ass female army! Zudem bin ich eine gefragte Expertin zu allen Themen rund um weibliche Gesundheit, Bestseller-Autorin und Medien-Expertin rund um das weibliche Geschlecht.

Karen Dirks – Hebamme 

Hej! Meinen Berufswunsch Hebamme hatte ich schon mit  13 Jahren und ich kann mir bis heute keinen schöneren Beruf vorstellen! In meinem Verständnis sind Empfängnis, Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett vollkommen natürliche Vorgänge – die trotzdem eine besondere Aufmerksamkeit brauchen. Nachdem ich mehrere Jahre Vollzeit im Kreißsaal einer großen Klinik gearbeitet habe und anschließend freiberuflich tätig war, bin ich seit September 2018 beides. Mehr Infos findest Du unter: karendirks.de oder bei Intagram unter @karen_dirks_

Flattert jeden Sonntag frei Haus in dein Postfach

Der “Zeit für Dich”- Newsletter

Mit einer extra Portion Inspiration und guter Laune informiert dich der Newsletter über die neuste „Hi, Baby!“-Folge, die aktuelle Yoga-Stunde mit Meditation und all die anderen kleinen bis großen Geilheiten, die im Members Club oder im Shop neu sind und auf dich warten.